DFÜ-Server für alle

DFÜ-Server Mancher hat sich sicher schon geärgert, daß die Möglichkeit, den eigenen Rechner unter Windows 95 als DFÜ-Server zu betreiben erst nach der Installation des kostenpflichtigen PLUS!-Paketes besteht. Der DFÜ-Server wird aber einzig und allein mit der Datei rnaserv.dll realisiert.

Der Clou ist nun, daß diese Datei standardmäßig auf der Windows-CD enthalten ist, bei der Installation aber nicht entpackt wird. Um die Datei nachträglich zu installieren, gehen Sie folgendermassen vor:

Angenommen, Ihr Windows-Ordner ist c:\windows und die Windows-CD befindet sich in Laufwerk D:, dann klicken Sie auf Start/Ausführen und geben

   EXTRACT /A /L C:\WINDOWS\SYSTEM D:\WIN95\WIN95_02.CAB RNASERV.DLL
ein. Jetzt sollte im DFÜ-Netzwerk unter der Option "Verbindungen" der neue Menüpunkt "DFÜ-Server..." erscheinen.

[Zurück]

Werbung