Netscape Communicator als Internet Explorer - Plugin

Nanu !? Fast ein "Osterei": Wenn der Netscape Communicator 4 und der Internet Explorer 3 gemeinsam installiert sind, erscheint in der Symbolleiste des Internet Explorers ein zusätzlicher Button "Bearbeiten". Man muß lediglich noch sicherstellen, daß in der Registrierdatenbank (kann mit regedit.exe bearbeitet werden) folgende Werte eingetragen sind:

Im Schlüssel

   HKEY_CLASSES_ROOT\.htm
muß die Zeichenfolge (Standard) den Wert "NetscapeMarkup" haben. Gleiches gilt für den Schlüssel
   HKEY_CLASSES_ROOT\.html
Jetzt sollten Sie noch unter Systemsteuerung | Internet | Programme das Häkchen bei "Auf Internet Explorer als Standard-Browser überprüfen" entfernen, und dem Aufruf von Netscape Composer aus dem Internet Explorer heraus steht nichts mehr im Wege ...

Noch etwas für experimentierfreudige: Löschen Sie in den angegebenen Schlüsseln doch mal die Zeichenfolge "Content Type" (Wert vorher aufschreiben und dann unbedingt wieder herstellen !!). Beim Start des IE erscheint nun der Communicator im Browserfenster !

[Zurück]

Werbung