Direkter Zugriff auf Registerkarten von Systemsteuerungselementen

Bequem... Wer oft an seiner Hardware bastelt und über etwaige Konflikte immer im Bilde sein muß, benötigt dazu sehr oft den Geräte-Manager. Statt über den Umweg Systemsteuerung kann man diesen aber auch direkt aufrufen. Erstellen Sie dazu eine neue Verknüpfung und geben Sie als Befehlszeile
   control.exe sysdm.cpl,,1
ein. Über diesen Shortcut wird nun direkt die Registerkarte "Geräte-Manager" des System - Applets der Systemsteuerung aufgerufen. Die Zahl am Ende der Befehlszeile bestimmt dabei die Nummer der Registerkarte. Diese sind von 0 an durchnummeriert, so würde
   control.exe sysdm.cpl,,2
also die Registerkarte "Hardware-Profile" aufrufen. Diese Vorgehensweise ist übrigens nicht auf sysdm.cpl (System) beschränkt. Sie können statt dessen auch desk.cpl (Anzeige), appwiz.cpl (Software) usw. einsetzten. (Jedes Symbol in der Systemsteuerung ist durch eine *.cpl - Datei in \WINDOWS\SYSTEM\ vertreten). Hier beginnt aber die Zählung der Registerkarten nicht immer bei 0 (z.B. bei appwiz.cpl mit 1), Probieren ist angesagt. Bei "mehrstöckigen" Registern (z.B. Anzeige mit div. Tools) erreicht man die zweite Registerreihe übrigens mit negativen Zahlen.

[Zurück]

Werbung