Windows 3.x unter DOS 7.10 (Windows 95 OSR2.x/Windows 98 starten)

Gute alte Zeit... Unter der ersten Version von Windows 95 (4.00.950, DOS 7.0) war es möglich, im DOS-Modus einfach nachträglich Windows 3.x zu installieren (natürlich in ein anderes Verzeichnis) und auch problemlos zu betreiben. Nicht so jedoch unter Windows 95b und Windows 98 (DOS 7.10). Windows 3.x konnte zwar installiert werden, der erste und alle folgenden Startversuche scheiterten aber an einer angeblich "nicht kompatiblen DOS-Version". Mittlerweile habe ich eine Möglichkeit gefunden, dieses Problem zu lösen. Ich habe das in einen kleinen Patch umgesetzt, den Sie sich hier downloaden können

Mein besonderer Dank gilt hier Samuel Leo, der mir den entscheidenden Tip gab.

[Zurück]

Werbung